Mehr-USKL

Wenn man sich auf der Webseite 191553.logineonrw-lms.de einloggt muss man seinen Benutzenamen und ein Passwort eingeben.
Der Anmeldename setzt sich aus dem Vornamen und dem Nachname zusammen (beides kleingeschrieben).
Beispiel:    maxi.mustermann
 
Wenn man noch nie eingeloggt war, kann man sich mit dem bekannten Startpasswort einloggen und anschließend ein neuse Passwort festlegen, dass man sich gut merken kann. Es empfiehlt sich, das neue Passwort sofort aufzuschreiben und gut wegzulegen.
 
Wenn man eingelogt ist, findet man unter "MEINE KURSE" oder auf dem "DASHBOARD" die Kurse in die man eingeschrieben ist. Wenn ein Kurs/ein Unterricht fehlt, so kann einen der entsprechende Fachlehrer noch in den Kurs einfügen.
 
 
 
 
Im Folgenden noch einige Erklärvideos:

 

Man kann sich per Webseite (191553.logineonrw-messenger.de)  oder, was zu empfehlen ist, per App ELEMENT (früher RIOT) in den Messenger einloggen.

Der Benutzername ist Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!

Das Startpasswort der Schüler ist Usklpass#1

vorname.nachname ist gleich wie beim WLAN-Benutzer oder auch wie beim LMS Benutzer!

 

Wer die App nutzt muss bei der Anmeldung wie folgt vorgehen:

Auf der 1. Anmeldeseite geht man nur unten auf den Punkt "Homeserver" und gibt dort die Serveradresse https://191553.logineonrw-messenger.de ein und klickt auf den Button "Anmelden".

Es folgt eine Fehlermeldung und es wird eine neue Seite der App angezeig mit dem Button: "Single-Sign-On". Den klickt man an.

Auf der Seite die sich nun öffnet gibt man nun den Benutzernamen (Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!)  und das Passwort ein.

Normalerweise erscheint nun die Aufforderung, dass man ein neues Passwort erstellen soll. Hat man dieses getan, so gelangt man auf die normale Benutzeroberfläche der App.

Man ist drin :-)

 
Hier noch zwei Links zu Hilfsmaterialien:

Für die Anmeldung im WLAN-Netzwerk muss man folgendes wissen und bei der Einrichtung des WLAN angeben/auswählen:

  • Netzwerkkennung SCHULON
  • SICHERHEIT: WPA2-Enterprise
  • EAP-Methode: PEAP
  • PHASE 2 - AUTHENTIFIZIERUNG: MS-CHAP v2
  • CA-Zertifikat: nicht bestätigen
  • Identität: die Logineo E-Mailadresse (z.B. Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! )
  • Anonyme Identität: ( leer lassen !)
  • Passwort: Das eigene Passwort

Appelgeräten erkennen die Einstellungen automatisch und man muss nur die E-Mail-Adresse und das Passwort eingeben.

Bei Android Geräten muss alles eingegeben werden. Achtung bei neueren Geräten versteckt sich die Phase2-Authentifizierung in den erweiterten Einstellungen der WLAN Einstellungen.

Auch bei Windowsgeräten ist es, je nach Software Stand, mitunter notwendig, die oben genannten Einstellungen manuell einzugeben.

Hier zwei kleine Videos :

Wie kann ich E-Mails über Logineo abrufen und versenden?

Mit dem LOGINEO-WEBMAILER

  • Melden sie sich auf der Webseite USKL.LOGINEO.DE mit Ihren Zugangsdaten ein.
  • Klicken Sie auf das orangene LOGINEO-Symbol oben links.
  • Das Logineo-Menü öffnet sich.
  • Wählen sie hier das Mail-Symbol.
  • Der Webmailer öffnet sich.

Konfiguration des E-Mail Programms wie „Mozilla Thunderbird“ oder „OUTLOOK“

Erstellen Sie in ihrem Mailprogramm ein neues E-Mailkonto.

Geben Sie bei der Neuerstellung folgende Parameter ein:

  • Als Anmeldename und als Mailadresse verwenden Sie Ihre Zugangskennung z.B.: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein! oder Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!.
  • Der Posteingangsserver ist pimap.schulon.org, Servertyp: IMAP, Port: 993.Verbindungssicherheit: SSL/TLS, mit einfachem Passwort.
  • Der Postausgangsserver ist psmtp.schulon.org, Port: 465. Die anderen Parameters. o. Benutzername: Diese E-Mail-Adresse ist vor Spambots geschützt! Zur Anzeige muss JavaScript eingeschaltet sein!